Foto: „Ist Europa bereit für die multikulturelle Gesellschaft?“ 21. 11. 2017

„Ist Europa bereit für die multikulturelle Gesellschaft?“ 21. 11. 2017

Gleichsam als Einstand ins neue Amt organisierten und moderierten im Anschluss an die Hauptversammlung Frau OStR Mag. Dittrich und Mag. Dr. Csellich-Ruso in Kooperation mit dem Haus der EU, BMBWF, WU, IV, und SSR für Wien hochkarätige Expertenvorträge und eine angeregte Podiumsdiskussion  im Haus der Europäischen Union in Wien.                                                                                                                         Über 80 europabewegte, sachkundige, engagierte und betroffene Teilnehmer/innen hatten sich eingefunden und lauschten den Ausführungen der Expert/innen Dr. Renate Csellich-Ruso (CR Communication), Sekt.Chef DI Dr. Christian Dorninger (BMBWF), Univ. Prof.Dr. Bettina Fuhrmann (WU Wien) und LSI Mag. Dr. Michael Sörös (SSR für Wien).                                                                                                                                 Im zweiten Teil des Abends kamen fünf beeindruckende junge Menschen zu Wort, die als unbegleitete Jugendliche oder Kriegsflüchtlingskinder mit ihren Eltern nach Österreich gekommen waren. Sie legten ein beredtes Zeugnis ihres erfolgreichen Integrationswillens ab.                                                                       Anfragen und Diskussionen standen am Ende dieser gelungenen Veranstaltung

Foto: „Ist Europa bereit für die multikulturelle Gesellschaft?“ 21. 11. 2017