Foto: Unterstützung für den virtuellen „Club Europtimus“ durch das BM für EU und Verfassung

Unterstützung für den virtuellen „Club Europtimus“ durch das BM für EU und Verfassung

Wir, die AEDE Österreich, freuen uns ganz besonders, dass unser Vorhaben des virtuellen „Clubs Europtimus“ seitens des Bundesministeriums für EU und Verfassung durch Frau Bundesministerin, Mag. Karoline Edtstadler, unterstützt  wird!

„Das Verständnis über die Europäische Union und über ihre Dimension als größtes Friedens- und Wohlstandsprojekt aller Zeiten ist für seine Zukunft  erfolgsentscheidend! Als Europaministerin ist es mir ein großes Anliegen, dass jede und jeder auf seinem Bildungsweg positive Erfahrungen mit der Europäischen Union erlebt(…) Ich wünsche Ihnen und Ihrem Team alles Gute und viel Erfolg bei der Etablierung von mehreren „Clubs Europtimus“ und würde mich freuen, mich in diesem Rahmen auch einmal mit jungen Menschen über die Europäische Union auszutauschen und Ideen für die Zukunft zu entwickeln“

(BM Mag. Karoline Edtstadler, 30.09.2020)

What do you want to do ?

New mail

What do you want to do ?

New mail

What do you want to do ?

New mail

What do you want to do ?

New mail

What do you want to do ?

New mail

What do you want to do ?

New mail

What do you want to do ?

New mail