Foto: Virtueller Club EUROPTIMUS mit FBM  Mag. Karoline Edtstadler am 27.Jänner 2021

Virtueller Club EUROPTIMUS mit FBM Mag. Karoline Edtstadler am 27.Jänner 2021

Der AEDE-Österreich, und hier vor allem einigen Jungmitgliedern, war es eine große Freude, in  einem virtuellen Club Europtimus mit der Frau Bundesminsterin für Europäische Angelegenheiten und Verfassung, Mag. Karoline Edtstadler, zusammenzutreffen und eine Stunde lang aktuelle Fragen zum Geschehen in der EU diskutieren zu können!

Die Schwerpunkte reichten u.a. von der Flüchtlingsproblematik auf Moria und der Frage, weshalb die EU-Länder hier nicht mehr Geschlossenheit zeigten,von den Gefahren des wachsenden Populismus und Nationalismus im Gefolge der COVID-19 Pandemie, dem Umgang mit den Grundrechten der Bevölkerung, dem Lockdown und was dies für das kulturelle Leben in Österreich und die Kulturschaffenden bedeutet, vom Green Deal samt verstärkter Digitalisierung und der Arbeitsplatzproblematik, bis hin zu den Fragen zur politischen Macht Europas, dem Verhältnis zu den USA und der VR China und, last but not least, wurde diskutiert, wie sich junge, engagierte Leute heute verstärkt ins europäische Geschehen einbringen können. Die FBM verwies hier auf die Homepage des BKA, wo neue Ideen und Projektanstöße gesammelt werden, ganz unter dem Motto:“Unsere Zukunft- EUropa neu denken!“

Den Abschluss bildete eine musikalische Darbietung von Norbert Polek, die wir alle sehr genossen haben und wofür wir dem jungen Wiener Künstler mit polnischen Wurzeln – einem echten Europäer – ganz herzlich danken!

Dalia Hamid,Milena Erak, Arleen Fischer, Lea Martinek,Erol Özdemir,Norbert Polek, Jonathan Sachslehner und Theresa Strohmer sowie die Vorstandsmitglieder Mag.Dr. Renate Csellich-Ruso, Mag. Claude Daburon und Ehrenpräsident h.c. Dipl. Ing Karl-Georg Doutlik nahmen teil, die Moderation übernahm Mag. Elisabeth Dittrich.

Wir bedanken uns nochmals ganz herzlich für diese gelungene Veranstaltung im neuen Format bei der FBM und Ihrem Team, besonders bei Frau Johanna Resch!

Ganz liebe europtimistische Grüße!

Elisabeth Dittrich,
AEDE Österreich

Foto: Virtueller Club EUROPTIMUS mit FBM  Mag. Karoline Edtstadler am 27.Jänner 2021